/// Michael Ende

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

+++ Schauspiel nach dem gleichnamigen Kinderbuch für Kinder ab 5 Jahren


„Wir lassen uns einfach von Wind und Wetter treiben –
fernen Ländern und unbekannten Küsten entgegen.
Niemand kann jetzt schon sagen, wohin."

Vielfältig sind die Abenteuer, die Jim Knopf und sein väterlicher Freund Lukas miteinander erleben. Die gute Lokomotive Emma bringt sie in viele, oft auch gefährliche Regionen der Welt. Dabei erfahren sie einiges - nicht selten auch, dass die Dinge aus der Nähe oft anders sind, als sie von Weitem erscheinen.

Wie gelingt es Jim und Lukas, auf Emma die Insel Lummerland zu verlassen und das große Meer zu durchschiffen? Schaffen sie es, die gefährliche Wüste "Das Ende der Welt" zu durchqueren? Wird es ihnen gelingen, die mandalanische Prinzessin Li Si aus den Drachenklauen von Frau Mahlzahn zu befreien? Finden sie auf dem unterirdischen gelben Fluss hinaus aus Kummerland? Und werden sie nach Lummerland zurückkehren, zu Frau Waas, Herrn Ärmel und König Alfons dem Viertel-vor-Zwölften? Die Aufführung dieses großen Kinderbuch-Klassikers gibt sehenswerte Antworten auf all diese spannenden Fragen.

„Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ erzählt eine wunderbare Geschichte voll Offenheit, Menschenliebe und Weisheit – für Jung und Alt, für die ganze Familie.

Regie: Cornelius Henne

Theaterpädagogik zu "Jim Knopf"

Parallel zum Besuch des "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" im Kreuzgang können Kinder in einem "Blick hinter die Kulissen" mehr über das Stück und die Schauspieler erfahren. In unserem Theaterworkshop "Spielen macht Spaß" kann dann unter Anleitung eines Schauspielers aus dem Kreuzgang-Ensemble selbst gespielt werden. Beide Angebote sind in Verbindung mit einem Theaterbesuch kostenfrei und ab 6 Kindern möglich. Anmeldung unter: 09852 904 44. Zur Vorbereitung auf den Theaterbesuch bieten wir eine kostenfreie Mappe mit Materialien zum Stück. Diese kann ab Januar 2017 bei uns angefordert werden. Mehr Informationen zur Theaterpädagogik der Kreuzgangspiele gibt es hier.

Ein-Euro-Premiere: 14. Mai 2017

Der Vorverkauf für die Ein-Euro-Premiere findet nur am Mittwoch, den 22. Februar 2017 statt. Karten für alle anderen Vorstellungen gibt es ab Oktober 2016.

© 2016 Kreuzgangspiele Feuchtwangen